Die Geschichte von Alpha

Was bis jetzt geschah....

Mehr als 24 Millionen Menschen haben Alpha schon besucht - 
und das in 113 verschiedenen Sprachen in über 169 Ländern dieser Welt.

Alpha begann in den 1970er Jahren als kleiner Kurs in der Holy Trininty Brompton Kirche (HTB) in London. Dort stellte man fest, dass viele Menschen außerhalb der Kirche Interesse am christlichen Glauben und damit an diesem Kurs haben.1990 übernahm Nicky Gumbel als Pastor der HTB den Kurs und entwickelte ihn weiter. Alpha läuft heute in allen Teilen der weltweiten Kirche - der Katholischen Kirche, Orthodoxen Kirche, in Freikirchen und der Evangelischen Kirche.

Alpha Deutschland e.V. ist ein eingetragener Verein, der Alpha Produkte für Deutschland produziert und vertreibt. Dazu zählen Materialien für weitere Angebote wie Beziehungskurse (Ehe- und Erziehungskurse), Worship Central und Alpha Jugend.

Alpha Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und finanziert sich zum großen Teil aus Spenden. Wir freuen uns, wenn auch Sie uns unterstützen! Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus.

Was ist Alpha?

Alpha ist eine Reihe von Treffen, bei denen der christliche Glaube in entspannter Atmosphäre entdeckt werden kann. Bei jedem Treffen werden Fragen rund um das Leben und den christlichen Glauben thematisiert. Die Impulse sind so gestaltet, dass im Anschluss spannende Gespräche entstehen.

Alpha gibt es auf der ganzen Welt und wird in Cafés, Kirchen, Universitäten, Gefängnissen, Jugendclubs, zu Hause - überall wo Menschen sind - veranstaltet. Alle sind willkommen!

 

Der Alpha-Kurs ist für alle Menschen weltweit gemacht, die Fragen ans Leben haben, wie zum Beispiel:

  • Sinnsucher: Menschen, die glauben, dass es noch mehr im Leben geben muss.
  • Entdecker: Menschen, die den christlichen Glauben entdecken wollen.
  • Frager: Menschen mit kritischer Einstellung zur Kirche, die aber am Glauben interessiert sind.
  • Christen: Menschen, die die Grundlagen ihres Glaubens auffrischen wollen.

Jeder, der sich mit Lebensfragen beschäftigen möchte, kann mitmachen und erfahren, welcher Sinn im christlichen Glauben steckt, und die wesentlichen Elemente des christlichen Glaubens kennen lernen.

Ohne Vorwissen. Ohne Verpflichtung. Ohne Glauben. Ohne Mitgliedschaft in einer Kirche.

 Erfahre mehr >